30.10.14

Eyeshadows von L'Oreal, L'Ombre Pure, "Color Riche" im Test




Heute gibt es mal etwas auf's Auge, zum Glück aber nur Lidschatten ;)
Von L'Oreal habe ich zwei hübsche Eyeshadows zugeschickt bekommen, und diese möchte ich Euch nun gerne vorstellen.
Mit dabei ein Schmink-Video & ein Schmökerbericht :D


L'Oreal, L'Ombre Pure, Color Riche

 

 




Ja Mädels, manchmal darf auch ein bisschen Farbe auf meine kleinen Äuglein! Umso schöner, dass diese beiden Lidschatten wirklich gut zu meinem Hautton und, wie ich finde, zu meiner Augenfarbe passen! Ein hübsches Lila und ein dazu passender, recht kräftiger Pflaumenton lassen sich herrlich zu einem Amu zaubern, entweder etwas zarter für dem Alltag, aber auch dramatisch für das Abend-Make-up.

Aber fangen wir von vorne an...

Das Design



Die Eyeshadows befinden sich in einem stabilen Näpfchen aus Kuststoff und sind mit einer Art Schnappverschluss versehen. Sie lassen sich leicht öffnen und mit einem Schnapp-Geräusch auch wieder sicher schließen.
Farblich ist das Näpfchen unten in einem schlichten Schwarz und oben in einem zarten Gold gehalten, wobei durch ein kleines Sichtfenster die eigentliche Lidschatten-Farbe darin gut zu erkennen ist.


Die Textur, eine innovative Gel-to-Powder Technologie



Dank der innovativen Textur verspricht dieser Eyeshadow einen langanhaltenden und intensiven Look, mit einem geschmeidigen Auftrag. 


Meine Erfahrungen:

Das Puder lässt sich mit dem Pinsel sehr gut entnehmen, und es entsteht auch nicht viel Fallout. Der Auftrag gestaltet sich problemlos und die Farbe haftet gut am Lid. Auch nach Stunden und ohne Base schlupft die Farbe nicht in meine Lidfalte! Dabei ist der Eyeshadow wirklich gut pigmentiert, so dass auch dramatische Looks mit Sicherheit ein Klacks damit sind.

Ich persönlich bevorzuge einen natürlicheren, nicht zu intensiven Look und habe mein AMU von daher stark verblendet, damit die Sache besser zu mir passt. Das ganze habe ich in einem Video festgehalten, das ich Euch hier gerne einfüge:




Weiter geht es mit dem Schmökerbericht :D

POP 406, Mauvie Star




Hier handelt es sich um einen wunderschönen lilanen Farbton mit Schimmerpigmenten. Dieser wird einfach auf das bewegliche Lid aufgetragen. Auf dem Auge kommt er nicht ganz so dunkel raus, wie im Näpfchen, aber trotzdem ist er doch auch sehr gut pigmentiert und dadurch auch intensiv in der Farbabgabe.


Smoky 301, Escape in Bordeaux



Dieser Lidschatten ist ein dunkler Pflaumenton mit Glitzerpartikeln (was sich auf dem Foto leider nicht so ganz einfangen ließ), und er passt ganz wunderbar zum Mauvie Star. Man gibt ihn in die Lidfalte, sowie auf das äußere Dreieck des Lides. Dieser Farbton ist sehr intensiv und lässt die Drama-Queens unter Euch sicher aufhorchen ;)  Mir ist er etwas zu farbintensiv, von daher nehme ich nur ein klein wenig Farbe mit dem Pisel auf und verblende ihn anschließend ordentlich auf dem Lid. Somit werden die Übergänge feiner und der Pflaumenton schwächt dann auch wieder ab, sodass er zu mir passt.

Das Ergebnis

Wie schon gesagt, bei mir darf und muss es etwas natürlicher sein... Von daher habe ich gerade den dunkleren Farbton stark verblendet.




Preis: 6,99 €
Insgesamt sind seit September 2014 gleich 14 Nuancen dieses Lidschattens erhältlich,
im Internet zum Bsp. bei Douglas


Mein Fazit:


Beide Lidschatten sind sehr gut pigmentiert, wobei der "Escape in Bordeaux" noch intensiver in der Farbe ist. Sie lassen sich zudem prima auftragen und halten wirklich den ganzen Tag, ohne in die Lidfalte zu schlupfen, bei mir auch ohne Base. Sie eignen sich hervorragend für einen dramatischen Look am Abend und für lilane Smoky Eyes, wobei ich für mich die natürlichere Variante einfach bevorzuge. Insgesamt bin ich mit diesen Schätzchen sehr zufrieden und kann sie Euch gerne weiterempfehlen!

Halt, einen kleinen Kritikpunkt habe ich dann doch: Die Aufschrift, die hinten auf der Verpackung angebracht ist, ist mir einfach viel zu klein! Ich habe hier die größten Schwierigkeiten den Namen des Produktes zu entziffern, geschweigedenn, was sonst noch so draufsteht! Da hier noch ausreichend Platz vorhanden wäre, plädiere ich für eine größere Aufschrift, denn ich habe beim Shoppen nur gaaaanz selten eine Lupe mit dabei ;)


Diese Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt. Vielen Dank dafür an L'Oreal! Wenn Ihr auch mal Lust auf einen Produkttest habt, dann könnt Ihr Euch gerne auch auf der Plattform von L'Oréal Paris Privée anmelden!

Welche Looks mögt Ihr gerne auf dem Auge? Darf es auch mal etwas mehr sein, oder seid Ihr eher ein natürlicher Typ? Ich freue mich wie immer über Eure Kommis :D


Liebste Grüße, Eure Sabine ♥


Kommentare:

  1. danke für die tolle vorstellung. die farben mag ich sehr gern! liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
  2. Sehr gut vorgestellt :)
    Ich mag anthrazit gerne als Lidschatten.
    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Lajana,

      Anthrazit finde ich netürlich auch spannend! Wobei es bei mir schnell mal zu dunkel werden kann... huuuu, da muss ich echt aufpassen :D

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  3. Ich find die Farben nicht schlecht und die Eigenschaften lesen sich gut. Das wäre einen Versuch wert.
    Liebe Grüße, Häsin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Sabine,

    vielen Dank für diesen tollen Testbericht. Lila kann ich leider nicht so gut tragen. Aber der Pflaumenton gefällt mir sehr gut. Den könnte ich mir auch gut zusammen mit Naturtönen vorstellen :-)

    Ganz liebe Grüße und schon mal ein wunderschönes Wochenende
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Sabine,
    ich schminke meine Augenpartie auch nicht sehr stark und mag aber schimmernde Töne unheimlich gerne.
    Matte Farben würden die Fältchens so stark betonen, während solche metallisch schimmernden sie ein bisschen kaschieren, gelle?

    Ganz liebe Grüße und einen tollen Tag,
    Deine Marioni

    AntwortenLöschen
  6. Betone meine Augen immer mit hellen Farben ! Schönes Wochenende .
    Lg Margit

    AntwortenLöschen
  7. ohh ich finde besonders Smoky 301 echt klasse, obwohl ich mich eher selten schminke wäre dieser Lidschatten bestimmt schnell einer meiner favoriten.
    Lieben Gruß
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Von L´Oreal hatte ich noch nie einen Lidschatten, also herzlichen Dank fürs Vorstellen. Der Pflaumeton gefällt mir besonders gut. Im Herbst trage ich viel häufiger Lidschatten als im Rest des Jahres. Ob das an den hübschen Farben liegt?
    Liebe Grüße an dich

    AntwortenLöschen
  9. Wie immer eine tolle Vorstellung.
    Ich mag es bei Lidschatten eigentlich immer etwas natürlicher.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Sabine,
    das sind aber zwei schöne Farben! Genau nach meinem Geschmack. Lila ist eine meiner Lieblingsfarben und ich trage sie hin und wieder auch gerne auf Augen und Nägeln. :)
    Dein geschminkter Look gefällt mir sehr gut, ich mag es auch eher etwas natürlicher und das bekommt man durchaus auch mit kräftigen Farben gut hin. :)
    Ein schöner Bericht von dir!

    Liebe Grüße von Smiley :)

    AntwortenLöschen
  11. Hallo meine Liebe,

    der Braunton sieht wirklich wunderschön aus.

    LG Lu

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Nachricht! Also, einfach losschreiben :-)