22.5.14

Basisches Gesichtswasser & Refresher von LUBANA, Naturkosmetik, Review




Naturkosmetik, die erfrischt und nach edlen Rosen schnuppert...
Oder: ein Gesichtswasser, das mir durch meine "schwere Zeit" mit unreiner Haut wirklich gut geholfen hat.




LUBANA: Basisches Gesichtswasser & Refresher






Wie einige von Euch vielleicht mitbekommen haben, hatte ich in letzter Zeit eine wirklich schwierige Haut. Ja, so kann es kommen, wenn man neue Cremchen ausprobiert... Das fällt dann wohl unter die Rubrik Berufsrisiko ;-)
Doch was macht man, wenn die Haut nun schon auf das ein oder andere reagiert hat oder eben insgesamt aus dem Gleichgewicht geraten ist? Ich nehme dann zum einen meine gewohnte Kosmetik, von der ich weiß, dass meine Haut sie mag und zum anderen freue ich mich über einen Produkttest von Hirschel Cosmetic, der mich in meiner Mission "reine Haut" unterstützt ;-)


Ein basisches Gesichtswasser


Lubana, der Name steht für LUxus- BAsen- und NAturkosmetik. Das zusammen ergibt LUBANA.



Basisch. Was ist das eigentlich? Ich habe schon von basischer Ernährung gehört, die auch mit diversen Tabletten unterstützt werden kann. Aber im Bereich der Kosmetik war mir das neu.

Und was soll das ganze? Man geht nun also davon aus, dass der Körper durch unsere Lebensbedingungen einfach übersäuert. Dies geschieht stetig durch unsere Nahrung, durch Getränke und eben auch durch Kosmetik, die wir täglich zu und nehmen oder anwenden.

In der Kosmetik speziell geht es um den pH-Wert der Haut, bzw. um den der Kosmetik selbst. Oft entdeckt man auf den Verpackungen den Aufdruck "pH- neutral", mit einem pH Wert zwischen 5 & 6, was aber für die basische Kosmetik schlicht unbefriedigend ist. Lubana selbst setzt hier auf den pH Wert von 7,6, weil dieser Wert wohl auch in Körperflüssigkeiten, wie Blut, Lymphe, Tränen usw. zu finden ist.



Blume des Lebens





Gut, hätten wir das mit dem pH Wert soweit geklärt. Nun gibt es aber noch eine Besonderheit bei diesem Gesichtswasser: Es ist mit "Der Blume des Lebens" energetisiert. Also gut, dann schauen wir mal was es damit auf sich hat :-)

Die Blume des Lebens könnt Ihr auf dem Fläschchen gut erkennen. Alle Produkte von Lubana sind mit dieser energetisiert. Wobei ich ehrlich gesagt nicht so ganz dahintersteige, was es hier mit "energetisiert" auf sich hat. Reicht hier das Symbol auf der Flasche?

Zumindest heißt es: Sie ist die...  
"... bedeutendste Zeichnung der "heiligen Geometrie" und wurde in allen Kulturen dieser Erde gefunden... Sie symbolisiert das Urmuster, die Urstruktur allen Lebens. Die Blume des Lebens setzt einen Ordnungsimpuls... Die Blume des Lebens trägt alle Informationen des Lebens in sich - so nimmt man sich aus dem unbegrenzten Angebot genau das, was man braucht..."
Textausschnitte von lubana.de

Wenn Ihr mehr wissen wollt, dann klickt einfach auf die Info- Seite von Lubana.


Das Gesichtswasser


"Das milde Lubana Gesichtswasser ist ein alkoholfreies Gesichtswasser und spendet intensiv Feuchtigkeit, erfrischt, tonisiert und bereitet die Haut optimal auf die nachfolgenden Lubana Pflegeprodukte vor. Aloe Vera verhindert die Austrocknung und macht die Haut weich und geschmeidig. Im Zusammenspiel mit Arginin werden Hautirritationen reduziert. Der kostbare, harmonisierende Duft der Rose wirkt auf alle Sinne."
Text Hirschel Cosmetic



Das Gesichtswasser befindet sich in einem seidig-matten Glasflakon. Dieser liegt recht schwer in der Hand und macht durchweg einen luxuriösen Eindruck. Das goldenfarbene Schriftlogo wird duch ein schwungvolles Braun begleitet. Die Beschreibung & Inhaltsangaben auf der Rückseite sind auch in Braun gehalten und dabei gut leserlich. 


Die Inhaltsstoffe


Ich glaube, das ist das erste Produkt, das ich Euch vorstellen darf, das eine durch und durch grüne Bewertung bei Codecheck hat! Das gibt ein fettes Plus für dieses Gesichtswasser! Hier der Beweis:




 Anwendung & Wirkung



Der Flakon hat einen praktischen Pumpsprüher. Damit besprüht man ein Wattepad und verteilt das Gesichtswasser über das zuvor gereinigte Gesicht. Damit wird auch der letzte Schmutz vom Gesicht entfernt. Ich sprühe es zudem auch mal gerne zwischendurch auf, einfach um meine Haut zu erfrischen und den Duft zu genießen :-)
Der Duft ist herrlich und ganz nach meinem Geschmack! Ein zarter Rosenduft begleitet mich, der sofort an eine herrlich duftende Rose im Garten erinnert. So etwas hatte ich bislang noch nicht! Gleichzeitig trocknet dieses Gesichtswasser die Haut nicht aus. Nach der Anwendung habe ich ein gereinigtes und gepflegtes Gefühl, vermutlich durch das enthaltene Aloe Vera.
Preis: 50 ml für 20,90 €, z.Bsp im Shop von Hirschel Cosmetic*


Fazit


Was soll ich Euch sagen? Mein Gesicht hat sich zum Glück wieder sehr gebessert und das Gleichgewicht wieder gefunden. Die Unreinheiten sind fast ganz verschwunden! Ich bin überzeugt, dass dieses Gesichtswasser mich hier positiv unterstützt hat.
Den Ansatz einer basischen Kosmetik finde ich durchaus interessant! Ich habe auch ein offenes Ohr für basische Ernährung, wobei mir das im Alltag einfach etwas schwer fällt. Trotzdem kann ich mir die positive Wirkung eines basisch- ausgeglichenen Gesamten schon gut vorstellen.
Die Blume des Lebens hingegen ist für mich etwas schwierig zum Greifen. Es hat hier schon etwas Esotherisches an sich, das nicht so ganz meínem Typ entspricht ;-)
Insgesamt hat mich das Gesichtswasser aber wirklich begeistert, in der Wirkung, in der Anwendung und auch im Duft!
Vielen Dank an Hirschel Cosmetic an dieser Stelle! Das Testprodukt wurde mir kostenlos zur Verfügung gestellt, was mein Review aber nicht beeeinflusst hat!


Und nun Ihr :-)

Kennt Ihr die Marke Lugana schon? Was ist Euer Geheimtip in der Gesichtsreinigung? Ich freue mich wie immer über Eure Kommis :-)


Habt eine wundervolle Zeit, Eure Yasa Cat



*Anbieterlink/ Affiliate          

Kommentare:

  1. Sehr interessant - vielen Dank für's Vorstellen :-) Ich habe vor ungefähr 2 Jahren Clinique als DAS Gesichtswasser für mich entdeckt und mag seitdem eigentlich in dem Bereich keine Experimente mehr machen.

    Ganz liebe Grüße
    Anja

    AntwortenLöschen
  2. Na mit diesen Inhaltsstoffen lässt es sich gut leben :-)

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen Sabiiine <3

    Ui ein Gesichtswasser das Unreinehite wegzaubert? Hmm... Wäre genau das richtige für mich, aber ich muss erstmal die anderen Sachen aufbrauchen :/

    Toller Bericht & tolle Fotos <3

    Grüßle & ein tolles Wochenende,
    Mel

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Sabine,

    wieder was dazu gelernt. Kannte ich überhaupt noch nicht - sehr interessant.

    Wie du weißt, habe ich ja nun leider keine schöne Haut, seit meiner Pubertät und die großen Poren und Narben werden auch nicht mehr weg gehen. Dafür versuche ich natürlich, Unreinheiten so gut es geht zu vermeiden, was leider auch nicht immer gelingt.

    Das hört sich wirklich gut an und ich werde es im Hinterkopf behalten, definitiv.

    Ein schönes Wochenende - liebe Grüße - bis bald - deine Tati

    AntwortenLöschen
  5. Gesichtswasser benutze ich nie, vielleicht sollte ich das mal probieren :)

    Schönes WE

    AntwortenLöschen
  6. das produkt klingt wirklich mega interessant!
    liebe gruesse und ein schönes wochenende wünsche ich dir!

    AntwortenLöschen
  7. Wow, 100% positiv bei Codecheck sieht man wirklich selten. Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. Ich benutze zwar auch hauptsächlich Clinique-Gesichtswasser, aber dieses hier hört sich so ganz anders an. Und der Duft von Rosen... vielleicht wäre es ja mal einen Versuch wert. Viele Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Sabine,

    hihi, ob das Symbol wirklich die Energie ausstrahlt? Ommmmm.... Jedenfalls ist der satinierte Glasflakon richtig hübsch. Rosenduft ist natürlich klasse, da würde ich genau wie Du einfach zwischendurch mal Naschen, dabei ist die Sprühfunktion doch sehr praktisch. Basiche Produkte finde ich sehr interessant, hab mich aber noch nicht genügend damit beschäftigt. Die Marke kannte ich gar nicht, finde aber den Preis bei einem solch ergiebigen Produkt mit so hochwertigen Inhaltsstoffen völlig ok. Ich benutzte momentan eine Reinigungscreme von Vichy und bin sehr zufrieden damit. Ein zusätzliches Gesichtswasser nehme ich nicht.

    Uuuh, die Sonne scheint gerade, ich hoffe bei Dir auch.
    Hab 'nen ganz tollen Sonntag,
    viele liebe Grüße von Deiner Marion

    AntwortenLöschen
  10. Ui, das hört sich ja interessant an! Ich habe letztes Jahr im Sommer das Gesichtswasser von Juka Dór benutzt, war eine tolle Abkühlung an heißen Tagen - ich hatte es immer im Kühlschrank!
    Liebe Sonntags-Grüße
    Stephie

    AntwortenLöschen
  11. Hirschl Cosmetics hat immer tolle Produkte im Sortiment.:-)

    AntwortenLöschen
  12. Toller Bericht, danke dir. Ich habe jetzt auch eine Phase gehabt, in der ich 3 Wochen lang nur Pröbchen aufgebraucht habe. Jetzt brauche ich definitiv auch wieder eine Pause ;)

    Liebe Grüsse
    Justi

    AntwortenLöschen
  13. Hi, die Marke kenne ich nicht. Aber ich habe begeistert bis zum Schluss gelesen, da ich auch mit hautproblemen zu kämpfen habe. Die Übersäuerung kann ich mir sehr gut vorstellen.

    Das Produkte merke ich mir auf jeden Fall, ansonsten schaue ich nochmal auf deinen Beitrag.

    Danke für die Vorstellung, die mich natürlich etwas schlauer gemacht hat :)

    LG Nancy

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Nachricht! Also, einfach losschreiben :-)