25.4.14

I feel pretty with "Fit Me!" von Maybelline, Foundation für helle Haut & TUTORIAL


Da hab ich mir doch mal wieder etwas für den frischen Teint gegönnt und möchte es Euch natürlich auch vorstellen! Dazu habe ich Euch ein Video gedreht und auch einen Bericht verfasst :-)

Fit Me! von Maybelline New York


Ein Set mit den wichtigsten Zutaten für eine schöne Haut!






Viel Spaß beim Video!




Und nun für alle Nicht-YouTuber der Schmöker-Bericht :-)


Das Set



Hier ist nun alles enthalten, was Frau eben so für ihren makellosen Teint braucht:

- Das Make Up zum Grundieren
- Den Concealer zum Kaschieren
- Das Puder zum Mattieren & Fixieren

Das komplette Set gibt es im Handel für ca. 15 Euro, inklusive dieser Anleitung auf der Rückseite :-)




Das Make- up



"Fit Me Make-up mit "Instant Fitting Pigmenten" passt sich Ihrem Hautton perfekt an. Durch die lichtdurchlässige Gel-Textur sorgt Fit Me für optimal passende Deckkraft."
Text: Maybelline

Eine perfekte Grundlage für einen perfekten Teint. Ich habe hier die Nuance 120 für helle Haut gewählt und sie passt prima zu meinem Hautton! Das Make-up befindet sich in einem schlichten & elegant wirkenden Glasflakon. Zum Entnehmen ist ein Pumpspender angebracht, der natürlich hygienisch, wie auch praktisch ist. Die Konsistenz ist cremig wodurch sich das Make-up sehr leicht verteilen lässt.
Ich nutze zum Auftragen gerne ein Make- up Ei, was das Ergebnis recht natürlich werden lässt, aber auch mit den Händen geht das spielend einfach. Ein deckendes Ergebnis ist hier absolut möglich, wobei ich persönlich immer die natürliche Variante bevorzuge. Das ist aber reine Geschmackssache :-)
Ränder kann ich nach dem Auftragen kaum feststellen, also, das Make- up einfach ein bisschen zum Hals hin verblenden und das war's.

Fazit
Ich mag dieses Make- up sehr gerne! Die Verträglichkeit ist bei mir wunderbar & ich finde, es trocknet die Haut nicht aus. Ich persönlich nehme aber immer eine gute Tagescreme darunter, damit wird das Ergebnis bei mir einfach gleichmäßiger. Für mich ein schönes, solides Produkt, mit dem man nicht viel falsch machen kann :-)


Der Concealer



"Der Fit Me Concealer enthält eine lichtdurchlässige Gel-Textur mit konzentrierten Pigmenten. Nicht nur Augenschatten und Unebenheiten werden kaschiert, sondern auch eine gezielte Modellierung des Gesichtes ist möglich."
Text: Maybelline

Ihr Lieben, ohne Concealer geht bei mir mal gar nichts! Das Make-up kann bei mir nach Lust und Laune drauf, aber der Concealer muss! Augenringe, Rötungen... alles will versteckt sein! Und irgendwie scheinen diese Unregelmäßigkeiten im Lauf der Jahre doch um einiges zugenommen zu haben. Da weiß man, warum man Make-up und Co benutzt ;-)
Diesen Concealer trägt man mit dem integrierten Schwämmchen-Applikator auf. Das ist natürlich super einfach in der Anwendung! Verteilt wird er dann mit dem Finger, dem Pinsel oder einem Make-up-Schwämmchen, ganz nach Geschmack. Die Unebenheiten werden hier prima abgedeckt und die Sache hält auch über den ganzen Tag hinweg.

Fazit
Der Concealer ist für meinen Geschmack sehr deckend. Dabei lässt er sich prima verteilen und schlupft bei mir nicht in die Fältchen. Der Farbton passt sehr gut zu meiner Haut. Nicht zu dunkel, nicht zu hell. Wie auch schon oben beschrieben, brauche ich hier einen Klecks Creme darunter, somit wird das Ergebnis somit einfach schöner und gleichmäßiger.


Das Puder


"Fit Me Puder mit 40x feineren Pigmenten und einer lichtdurchlässigen, transparenten Puder Basis schafft ein makelloses, natürliches Finish."
Text: Maybelline

Die Puderdose ist in einem schicken Schwarz gehalten, was natürlich zu den anderen Produkten dieses Sets einfach passt. Dabei gibt es zwei Fächer in dieser Dose, das eine mit dem Puder und in dem Fach darunter befindet sich ein Schwämmchen. Allerdings mag ich schlicht das Schwämmchen nicht. Es wundert mich ein wenig, dass solch ein Schwämmchen gewählt wurde, denn das komplette Set macht auf mich einen durchdachten, soliden Eindruck, bis eben auf das Schwämmchen. Ich habe es mittlerweile durch ein anderes ausgetauscht.
Das Puder ist sehr fein, aber es legt sich nach meinem Geschmack etwas zu sehr auf die Haut. Mit einem Schwämmchen hat man sogar die berühmte "weiße Nase". Von daher nehme ich hier gerne einen  Pinsel, damit wird das Ergebnis natürlicher.

Fazit
Das Puder kann man durchaus verwenden auch, wenn es nun nicht zu meinem Liebling erkoren wurde. Wie schon gesagt, legt sich der Puder stark sichtbar auf der Haut ab, was mir persönlich nicht so sehr gefällt. Im Video kann man es auch sehr gut erkennen.
Für mich darf ein Puder gerne den Teint unterstreichen, das Make- up fixieren und natürlich mattieren, aber ich möchte es nicht auf der Haut erkennen. Wisst Ihr, was ich meine?
Mit dem Pinsel aufgetragen ist die Sache durchaus besser und so werde ich es nun auch nutzen.

Vorher- Nachher



Wie Ihr auf dem Foto sehen könnt, kann man mit diesem Make- up Set doch ein hübsches Ergebnis erzielen. Die Rötungen und Augenringe werden sehr gut abgedeckt und der Teint sieht recht ebenmäßig aus. Es wird auch ein mattiertes Ergebnis versprochen. Das kann ich bedingt bestätigen. Nach einiger Zeit muss sich Frau hierfür wieder abpudern. Das finde ich aber nicht weiter schlimm. Das Puderdöschen hat doch eine super Größe für die Handtasche :-)


Fazit


Dieses Set gefällt mir insgesamt recht gut. Die Konsistenzen sind prima und die Deckkraft ist für mich absolut ausreichend. Aber wie gesagt, ich versuche immer der Natur ein klein wenig nachzuhelfen und meinen Teint etwas zu verbessern, ohne dabei zu maskenhaft zu wirken.
Das Puder ist nun nicht so ganz nach meinem Geschmack, aber es ist durchaus brauchbar.
Insgesamt finde ich das Preis-Leistungsverhältnis auf jeden Fall prima!


Und nun Ihr :-)
Kennt Ihr die Produkte von Fit Me? Wie findet Ihr sie und wäre das etwas für Euch? Lasst es mich wissen, ich freue mich auf Eure Kommis ♥

Habt eine wunderschöne Zeit,

Eure Yasa Cat





Kommentare:

  1. Sieht sehr hübsch aus, ich habe ja auch so fiese Augenringe :-(

    LG Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen Brigitte :-)
    Ja, die Augenringe! Die sind einfach gemein und müssen mit aller Gewalt bekämpft werden! ;-)
    Hab einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Liebes :)
    Du bist wieder da :) Femi freut's.
    Die Fit me Produkte kenne ich bis jetzt nur vom sehen, aber wenn ich mir es bei Dir so ansehe finde ich sie ganz interessant. Besonders das Puder. In dunkleren Farbtönen könnten sie mich überzeugen.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende, ruhe Dich aus ;) Liebste Grüße, Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön Femi :-)
      Ich finde sie Produkte doch recht gut. Sie sind angenehm auf der Haut und in der Anwendung einfach und unkompliziert.
      Ich habe hier die hellste Variante gewählt, es gibt natürlich noch dunklere Nuancen.
      Liebe Grüße und auch Dir ein schönes Wochenende <3

      Löschen
  4. Hallo liebe Sabine,

    schön dass du wieder da bist, ja! ;)

    Ich habe mich bisher nicht an die FIT ME Produkte rangetraut, weil mich Maybelline Produkte nicht so umhauen. (Bis auf die Better Skin Sachen)

    Dein Review klingt aber sehr vielversprechend.:)

    LG Lu

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Lu,
      ich freu mich auch total, dass ich wieder auf meinem Blog wurschteln kann :-)
      Ich mag die Produkte von Fit Me ganz gerne und finde sie im Tragen, wie beim Auftragen wirklich gut.
      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  5. Wie schön Dich so "Fit" zu sehen Liebes,

    Dein Vorher/Nachher-Foto zeigt ein tolles Ergebnis. Meine Haut weist ungeschminkt die gleichen Unebenheiten wie bei Dir auf und ich benötige einen guten Concealer unter meiner Foundation.

    Super dass er nicht in die Fältchen rutscht, man möchte schließlich nicht zerknitterter aussehen, als man ohnehin schon ist.

    Ich mag genau wie Du, eine reichhaltige Tagespflege unter meinem Make-up, keinesfalls darf der pudrige Effekt austrocknend wirken. Daher lasse ich meist das Puder-Finish weg und nehme in Kauf, dass das Make-up sich im Laufe des Tages verflüchtigt. Ich lege dann lieber in der Mittagspause noch einmal nach. :)

    Diese Marke kenne ich aus der TV-Werbung, toll daran ist, dass so viele Nuancen zur Auswahl stehen.

    Ich wünsch Dir ein tolles Wochenende, erhole Dich weiterhin gut,
    liebe Grüße von Marion

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Marion :-)
      Ja, eine reichhaltige Pflege darf unter keinem Make-up bei mir fehlen! Auch, wenn laut Werbung gerne mal etwas anderes versprochen wird...
      Ich weiß auch nicht, was diese Pigmentstörungen bei mir sollen... wo kommen die her? Ich habe sie zumindest nicht eingeladen!! ;-)
      Macht nichts, mit der richtigen Pflege sehen wir trotzdem ganz possierlich aus, gell?
      Liebe Grüße und erhol Dich auch weiterhin gut! :-)
      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  6. Hallo,
    die Fit Me Produkte kenne ich noch gar nicht, aber sie scheinen ja ganz gut zu sein. Danke für dein schönes Review. Gegen die Pigmentstörungen kann ich dir das Even Better Make-up von Clinique empfehlen; da hatten wir vor ein paar Tagen auf unserem Blog einen Bericht zu. Viele Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Nachricht! Also, einfach losschreiben :-)