6.12.13

Review, Soap & Glory, Douglas Produkttest



Ihr Lieben,

ich durfte bei Douglas ein Set von Soap & Glory testen :-)
Es geht um...

"Glow Job"
&
"You Won't belive your eyes"




Nun habe ich die beiden Produkte eine ganze Weile ausprobiert und heute wird es Zeit für ein Review.
Ich kenne Soap & Glory schon anhand von Pflegeprodukten, die seit nun gut 3 Monaten mein Badschränkchen zieren. Davon bin ich wirklich super begeistert, sodass ich mich natürlich megamäßig gefreut habe, dass ich bei diesem Test mit dabei sein durfte, um noch weitere Produkte von Soap & Glory kennenzulernen.




Also, lasst uns starten und schauen uns die zwei Schätzchen ein wenig genauer an.


YOU WON'T BELIVE YOUR EYES,
Augenfeuchtigkeitsserum

ein großes Versprechen in einer kleinen Tube versteckt.





Anwendung 

Sie ist denkbar einfach. Dieses leichte, frische Serum wird, mit in der Tube integrierten metallischen Kügelchen, einfach unter dem Auge aufgetragen. Überschüssiges kann mit den Fingerspitzen weggetupft, bzw. verstrichen werden.

Soap & Glory meint, wer möchte kann darüber noch Make-up auftragen. Es ist nun aber so, dass dieses Augenfeuchtigkeitsserum selbst nur leicht farbige Anteile enthält, die ja dann vom Make- up "verschlungen" würden. Von daher habe ich es anders herum gemacht, erst das Make-up, dann darüber "You won't belive in your eyes". Aber sicher kann man das machen, wie man es für richtig hält ;-)





Das sagt Soap & Glory über ihr Augenserum:

"Soap & Glory™ You Won’t Believe Your Eyes™ lässt die Augen strahlen und sagt Tränensäcken, Augenringen und Falten den Kampf an. Entwickelt mit einem Hefezellen-Derivat (LYCD), bekämpft es Tränensäcke und Entzündungen, hellt die Haut optisch mit Pigmenten auf, wirkt gegen Falten und spendet viel Feuchtigkeit. Das Ergebnis: Eine hellere, makellosere Augenpartie."

Also, ein Augeserum...

... gegen:
Tränensäcke, Augenringe, Falten

... es bietet: 
Optische Aufhellung durch seinen hellen Farbton, ein kühles Gefühl gegen dicke Augen, durch die Metall- Kugeln und wirklich viel Feuchtigkeit, für eine entspannte Haut.






Ich habe hier einmal etwas mehr von dem Serum aufgetragen, damit es besser zu erkennen ist.
Wie Ihr sehen könnt, ist der Farbton wirklich sehr hell, somit passt er sich prima der Haut unter dem Auge an. Dabei ist dieses Serum aber nicht deckend, also nicht mit einem Concealer vergleichbar! Wer nun eine richtig deckende Farbe unterm Auge auftragen möchte, für den ist dieses sicherlich nicht die richtige Wahl.
Ich persönlich lege es gerne nochmals über mein fertiges Make-up, um meine Augen ein wenig zu beruhigen & kühlen, zu durchfeuchten und um eine zusätzliche, leichte Abdeckung meiner Augenringe zu erreichen.


Wirkung

Das Serum kühlt und durchfeuchtet die Haut sehr gut. Das finde ich besonders bei geschwollenen Augen am Morgen sehr angenehm. Zudem zieht es super gut ein und hinterlässt keinen fettigen oder schmierigen Film. Das einzige was sichtbar bleibt, ist ein zarter, heller Schimmer, der das Licht reflektiert und somit das Auge mehr zum Strahlen bringt.
Wer also einen natürlichen Look bevorzugt, oder eben sein Make-up ein klein wenig aufpeppen möchte, der wird mit diesem Serum gut bedient sein.



GLOW JOB
Feuchtigkeitsspendende Tageslotion mit Sonnenkuss-Effekt




Ihr wollt auch in diesen eher trüben Tagen die Sonne auf der Haut erleben? Dann könnte diese getönte Tagescreme eine Lösung sein...

Wenn man sie aus der Tube nimmt, dann hat man erst einmal eine weißliche Creme auf der Hand. Wird diese nun im Gesicht verstrichen, dann entsteht ein leicht bräunlicher Ton, der an ein sonnengeküßtes Gesicht erinnern soll. Hach, so lange ist das mit der Sonne doch gar nicht her, oder? :-)

Das sagt Soap & Glory

"Soap & Glory's Glow Job™ ist eine feuchtigkeitsspendende Tageslotion mit Sonnenkuss-Effekt. Sie enthält MICRO BRONZEBURST™-Perlen, die auf der Haut zerrieben werden und eine hauchzarte Deckkraft mit natürlichem Finish bieten – der Teint wirkt unwiderstehlich frisch und gesund.

• Mit temporärem Selbstbräuner- und Glow-Effekt
• Hauchzarte Deckkraft mit natürlichem Finish
• Feuchtigkeitsspendend mit Anti-Aging-Wirkung"





Anwendung

"Bereit zu Strahlen? Eine erbsengroße Menge GLOW JOB auf die Fingerspitzen drücken und in das Gesicht einmassieren, so dass sich ein leichter Bronzeglanz einstellt. Danach einfach losschimmern."

Wirkung:

Die Tagescreme zieht sehr gut ein und hinterlässt einen sonnigen Taint mit Schimmer auf dem Gesicht. Zudem wird das Gesicht gut durchfeuchtet, also braucht man keine Tagescreme darunter.
Der Geruch ist sehr frisch, fast minzig und nich unangenehm. Es riecht nicht, wie bei meinen üblichen Cremes, sondern hebt sich von ihnen deutlich ab. 




Allerdings gefällt mir eines nicht sehr gut.

Da wäre der Farbton. Er passt einfach nicht wirklich zu mir. Für mich sieht das Ergebnis eher nach einer kräftigen Solariumbestrahlung aus, als von der Sonne geküsst :-(
Das heißt, dass der Farbton für mich zu sehr ins Gelb hinein geht. Sicher hängt das auch davon ab, mit welchem Hautton man selbst von natur aus gesegnet ist. Auf meiner Haut wirkt er auf jeden Fall für mich befremdlich.

Fazit

Das Augenfeuchtigkeitsserum gefällt mir für einen Nude Look recht gut. Es ist auch prima über dem Make-up tragbar. Die Haut am Auge bekommt auf jeden Fall eine extra Portion Pflege :-)

Der Glow Job hingegen hat mich nicht überzeugt. Hier gefällt mir die Farbe absolut nicht. Zudem hinterlässt er auch einen Schimmer auf der Haut, was für meine ansich schon glänzende Haut nicht gerade vorteilhaft ist.
 

Die Produkte könnt Ihr exklusiv bei Douglas oder direkt bei Soap & Glory erwerben.

Preise:
- Glow Job, 50 ml für 19,99 €
- You won't belive your Eyes, 15 ml für 24,99 €


Herzlichen Dank, dass ich an diesem super interessanten Test teilhaben durfte an Douglas und natürlich auch an Soap & Glory!


Kennt Ihr Produkte von Soap & Glory und welche Erfahrungen habt Ihr mit diesen schon gemacht? Ich freu mich auf Eure Kommentare...



Have a pretty day, Eure Yasa Cat :-)



Kommentare:

  1. Ich hatte bis jetzt nur eine Tagescreme dieser Marke. Die war okay, aber jetzt nicht gerade der große Hammer. LG Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Kerstin :-)

      Die Tagescreme kenne ich nun noch gar nicht. Ich nutze derzeit die Nachtcreme und das Serum. In der Kombi finde ich diese 2 gut. Aber jede Haut reagiert anders und man muss doch auch immer selbst ausprobieren, wie man etwas verträgt.

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  2. danke für den ehrlichen bericht, also auf deiner hand sieht der teint wirklich aus wie solariumbräune, das mag ich aber auch gar nicht.
    liebe gruesse!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu :-)

      Ja, diese Farbe steht mir einfach nicht. Aber wenn jemand von natur aus einen anderen Hautton hat, dann kann ich es mir schon auch gut vorstellen. Bei mir ist es eher die Solariumbräune... Nicht gerade schick :-)

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  3. Hallöchen Kätzchen,
    toller Bericht :)

    Nein ich kenne Soap&Glory nicht, allerdings würde ich eine so "stark" glänzende Creme auch nicht nehmen... da ich auch so schon sehr glänzende Haut habe. :(

    LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Krötchen :-)

      Ja, mir geht es ähnlich. Ich habe trotz Puder und mattierende Cremes leider gerne ein glänzendes Gesicht, besonders auf der T-Zone. Da finde ich eine schimmernde Creme auch nicht sehr gut...

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  4. Toller Bericht!!!
    Die Nuance schaut wirklich seltsam auf deiner haut aus.
    LG Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Diana :-)

      Dankeschön :-)
      Ja, leider steht mir der Farbton nicht sehr gut. Im Gesicht wirkt er schon fast gruselig ;-)

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  5. Das freut mich das Du testen durftest :) Ich kenne von S&G nur Bodylotion. Am meisten würde mich die Augencreme interessieren wegen den Massagekugeln da ich doch öfter " dicke Augen" habe :) LG Femi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Femi :-)

      Ja, die Augencreme ist wirklich sehr wohltuend auf der Haut. Durch diese Metallkügelchen kühlt es einfach sehr schön und beruhigt das Auge ein wenig.

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  6. Hach klasse Sabine,
    dass Dir das Augenprodukt so gut gefällt. Der Farbton bei der Creme passt zwar nicht, aber sicher gibts genügend Anwenderinnen die ihn mögen werden. Gelbliche Töne können bläulichen Schimmer der Haut neutralisieren. Wenn Du Dir aber fremd vorkommst, wie frisch vom "Blondinen-Toaster", dann kann ich verstehen, dass Du es nicht nutzen wirst. (hihi)
    Die kleinen Metallkugeln und der Schimmereffekt vom Augenprodukt gefallen mir sehr gut.

    Ich hatte mich sehr auf die Anti-Aging-Serie gefreut, sie bringt mir aber leider nicht den Erfolg, den ich mir erhofft hatte.

    Liebe Grüße von Marion.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Marion :-)

      Haha! Blondinen Toaster!! Das muss ich mir merken ;-)
      Ja, sicher hängt das schlechte Gefühl mit meinem Naturton zusammen. Ich bin mir sicher, dass es andere Ladies gibt, die diesen Ton lieben werden :-)
      Ja, die Anti-Aging-Serie könnte ein wenig mehr leisten. Da gebe ich Dir schon Recht... Die Nachtcreme war bei Dir glaube ich nicht dabei, oder? Die finde ich wirklich gelungen :-)

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  7. Vielen Dank für diesen tollen Testbericht. Die Idee, das Serum über dem MakeUp aufzutragen, gefällt mir übrigens sehr gut. Könnte ich mir auch für zwischendurch gut vorstellen :-)

    Liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Anja :-)

      Ja, die Augencreme ist auch für zwischendurch eine echte Erfrischung. Ich mag dieses Augenserum wirklich gerne.

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  8. Das Design gefällt mir richtig gut ;-) Ich habe bisher nur von der Marke gehört. Mal schauen ob ich mal Produkte ausprobieren werde. LG und schönes Wochenende

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Mia :-)

      Jaaaa, das Design... Ich ♥ es!! Ich denke, dass ich hauptsächlich durch das Design erst auf die Marke gestoßen bin :-)

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  9. das Augenserum hört sich super an! ich habe momentan eins von Balea, habe aber das Gefühl, dass es einfach nix tut für mein Auge...Danke für deinen ausfühlichen Bericht, werde beim Douglas das nächste mal Ausschau halten :)

    Ich würde mich sehr freuen, wenn du meinen Blog besuchen würdest :) -> Mein Blog: ZENDEBA

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Huhu Zendeba :-)

      Es kann schon sein, dass Du eine Serie von Balea erwischt hast, die nicht sehr gut für Dich geeignet ist. Hach, es ist auch nicht immer leicht das Richtige für einen zu finden... Viel Glück bei der Suche :-)
      Ich schaue gerne mal bei Deinen Blog vorbei.

      Liebe Grüße, Sabine

      Löschen
  10. Ich finde Soap & Glory irgendwie optisch sehr ansprechend, ich habe aber bisher keines der Produkte ausprobiert..liegt am Preis. Ich denke dass sie zu teuer sind und eventuell günstigere Alternativen genau so gut sind. Kann ich aber wiederum nicht beurteilen da ich es ja, wie gesagt nicht ausprobiert habe (ein Teufelskreis ;-) )

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über Eure Nachricht! Also, einfach losschreiben :-)