2.10.13

Mitgetestet, Mary Kay- timewise repair




Ich durfte bei Lilly's Fabulous life! eine kleine Probenpalette
von Mary Kay mittesten :-)

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön an Lilly!

Hier ist nun meine kleine Produktvorstellung der neuen Serie
von Mary Kay: timewise repair







Und so sieht der Inhalt aus. Es sind darin enthalten:

- Tagescreme mit Lichtschutzfaktor 30
- ein liftendes Serum für ein jugendliches Volumen und Leuchten
- eine Nachtpflege mit Retinol
- eine Augencreme gegen Falten, erschlaffte Haut, Tränensäcke und Augenringe
- ein Reinigungsschaum






Für wen ist die Serie geeignet?

Diese Serie ist dafür gedacht, um den fortgeschrittenen Zeichen der Hautalterung entgegenzutreten.


Das sagt Mary Kay:

" TimeWise Repair™ Hautpflege
Mildern Sie das Aussehen von tiefen Linien und Falten und holen Sie sich straffe Konturen zurück. Erlangen Sie wieder jugendliches Volumen."








 Besonderheit:

Was mir bei der Anwendung sofort aufgefallen ist, dass alle Cremes dieser Serie, auch das Serum, in etwa gleich aussehen und auf den ersten Blick eine ähnliche Konsistenz haben.

Dieser erste Eindruck verschwindet allerdings sofort beim Auftragen wieder, denn jede Creme verändert sich auf der Haut ihrer Bestimmung entsprechend.
Die Produkte sind wirklich hochwertig, das merkt man sofort!






Anwendung & Beschreibung

Die Cremes lassen sich alle prima verteilen und werden von der Haut auch sehr gut aufgenommen. In meiner kurzen Anwendungszeit habe ich nichts von Rötungen oder sonstigen Unverträglichkeiten bemerkt.

Das Serum hat mich mit am meisten begeistert, es macht die Haut sehr zart und weich und hinterlässt ein pudriges Gefühl. Sehr schön!






Besonders erwähnen möchte ich auch den Reinigungsschaum. 

Er ist einfach wunderbar!
Wie Ihr seht, sieht er auch aus, wie eine Creme, aber er verwandelt sich in Kombination mit Wasser in einen super weichen Schaum und reinigt das Gesicht einfach perfekt!








Wenn Ihr dann diesen Schaum benutzt habt, dann quietscht Euer Gesicht regelrecht, so sauber wird es :-)

Ich möchte hier noch einfügen, dass von allen Produkten immer nur sehr wenig gebraucht wird, sie sind sehr ergiebig!







Fazit:

Eine tolle Produktserie, die, wenn ich mal die Diskussionen mit meinem Geldbeutel gewinnen würde, auch super in mein Badschränkchen passen würde! ;-)
Ich vertrage sie super, die Produkte sind reichhaltig, ergiebig und pflegen wirklich toll!
Natürlich basieren meine persönlichen Erfahrungen auf eine kleine Menge von Produktproben, für zwei Tage.



Hier noch eine kleine Preisliste für Interessierte:

- Night Treatment with Retinol, 58€
- Day Cream SPF 30, 55€
- Lifting Serum, 72€
- Foaming Cleanser, 33€
- Eye Reneval Cream, 45€
- Set in der Geschenkbox, 250€

So, das war meine kleine Vorstellung der Mary Kay timewise repair- Serie.
Nochmals vielen lieben Dank an  Lilly's Fabulous life !
Ich fand die Produkte super, aber sie sind auch ziemlich teuer! Ob das für jemanden Sinn macht, muss sich wohl jeder selbst überlegen. Wenn ich das Kleingeld hierzu hätte, dann hätte ich sicher auch gleich mal die Geschenkbox ;-)

Kennt Ihr Produkte von Mary Kay oder konntet Ihr auch dieses Set testen? Erzählt es mir doch, ich freu mich auf Euch :-)

Have a pretty day, Eure Yasa Cat :-)



Kommentare:

  1. Das freut mich das Du auch woanders mittesten durftest :) Ich habe Mary Kay eher die Dekorativen Sachen kennengelernt. Leider kann ich immer mit solchen Miniproben nichts anfangen zum testen . Meist ist kaum was drinnen ;) Liebe Grüße udn einen schönen Feiertag, Femi.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Femi,

      ja, die Proben sind natürlich super klein, aber die Sachen sind auch mega ergiebig, sodass sie zumindest für 2 Tage gereicht haben. Einen kleinen Eindruck kann man sich da schon machen, zumindest ob einem die Sache sympathisch ist oder eben auch nicht :-)
      Aber klar, einen ausgiebigen Test ersetzen die Pröbchen sicher nicht...

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Sabine

      Löschen
  2. Ich habe bisher Mary Kay noch nicht probiert. Mir wären die Preise auch viel zu hoch. LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Mia,

      ja, die Preise sind enorm. Sicher werde ich mir davon nicht wirklich etwas kaufen... Gerade das Serum finde ich mega interessant, es fühlt sich toll an, aber genau das kostet natürlich am meisten ;-)

      Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Sabine

      Löschen
  3. Juhu Liebes,

    ich kenne die Produkte leider nicht, habe aber bereits viel von der Marke gehört. Klang bisher sehr positiv, was ich so las ;). Aber die Preise sind nicht zu verachten. Vorteilhafter wäre es gewesen, wenn du es über mehrere Wochen hättest testen dürfen :)

    Liebe Grüße Yagmur

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallöchen :-)

      Ja, ein ausgiebiger Test, das wäre doch mal was! Ich teste dann super gerne gleich mal die Geschenkbox, natürlich mit Bericht und hübschen Fotos :-)
      Vielleich erhöhrt und Mary Kay ja noch? ;-)

      Liebe Grüße und hab ein tolles Wochenende, Sabine

      Löschen

Ich freue mich über Eure Nachricht! Also, einfach losschreiben :-)