19.9.13

Clarins, der 7 Tage Test


Hallo Beauties :-)

Heute möchte ich Euch in meinem Reviev die Creme von Clarins vorstellen.

Soins Eclat, Energiepflege für jüngere Haut.
My first Clarins





Ich finde es total süß, dass ich hier ausgewählt wurde :-) 



 Wie ich nämlich im Nachgang festgestellt habe, gehöre ich eigentlich nicht zur Zielgruppe dieser Creme, denn sie ist für junge Haut gedacht, die durch den täglichen Stress an Ausstrahlung und Energie verloren hat.

Aber nun zum Test :-) 

Ich habe für 7 Tage jeweils eine Portion Clarins Soins Eclat erhalten.
Es ist nicht nur eine Tagescreme, sondern auch gleichzeitig für die Nacht anzuwenden. Das ist doch schon mal prima, dann stehen nicht so viele Tigel im Schrank...




Was Clarins verspricht (Auszüge):
"Die Energie spendende Creme versorgt die Haurt mit Feuchtigkeit, mildert Unregelmäßigkeiten, schenkt schönes Aussehen und Ausstrahlung.
Die Formeln* der Pflegelinie Soins Eclat enthalten einen exklusiven Pflanzen-Cocktail, der Ausstrahlung und Vitalität schenkt. Die Basispflege weckt die Zartheit, das frische Aussehen und die Natürlichkeit junger Haut."
Besondere Inhaltsstoffe:
- Vitamin C, Belebt, erfrischt und regt die natürlichen Abwehrmechanismen der Haut an. Stimuliert die Zellaktivität, um junger, „müder“ Haut dabei zu helfen, ihr Wohlbefinden und ihre Vitalität wiederzufinden.
- Frauenmantel, Für einen makellosen und strahlend schönen Teint, der den ganzen Tag perfekt mattiert wirkt. Seine sanft adstringierenden Eigenschaften bremsen die Talgüberproduktion, die für Unreinheiten verantwortlich ist.
- Rote Johannisbeere, Ihre Feuchtigkeit spendenden Moleküle speichern die Feuchtigkeit in der Epidermis, die Hautoberfläche ist glatt und samtweich.

Anwendung & Beschreibung & Wirkung

Die Creme wird morgens und abends auf das gereinigte Gesicht und den Hals aufgetragen. Obwohl sie im ersten Moment fast ein wenig dick von der Konsistenz her erscheint, lässt sie sich super verteilen und zieht auch zügig ein. Sie hinterlässt ein zartes, gepflegtes Hautgefühl.

Meine Haut verträgt sie sehr gut, es gab keine Rötungen oder sonstige Anzeichen von Reizungen.

Meine Erfahrungen:

Die Creme riecht sehr gut, frisch und leicht. Sie zieht schnell ein und lässt die Haut einfach gut aussehen. Ich finde sie wirklich gut! Allerdings merke ich doch, dass sie mir nicht reicht. Gut, ich bin nun schon ein klitzekleines Bisschen aus dem Teeny- Alter draußen... *hüstel*... von daher nehme ich gerne reichhaltigere Cremes. Aber trotz allem, hätte ich eine Tochter im richtigen Alter, würde ich sie ihr empfehlen :-)

Zur Creme gibt es eine ganze Serie für junge Haut:

- Soinns Eclat, Erfrischendes Reinigungs- Gel, für 12,00€
- Soins Eclat, Energie spendende Lotion, für 18,50€
- Soins Eclat, Energie spendendes Gelee, für 20,50€
...und natürlich die Creme, die ich Euch heute vorgestellt habe:
- Soins Eclat, Energie spendende Creme, für 20,50€

Kennt Ihr Produkte von Clarins? Wenn ja, welche Produkte & Erfahrungen habt Ihr damit gemacht?

Have a pretty day, Eure Yasa Cat :-)





Kommentare:

  1. Hallo Sabine,

    finde deinen Bericht sehr interessant. Auch ich verwende lieber eine reichhaltigere Creme. Vielleicht gibt es ein gutes von Clarins ;).

    Liebe Grüße Yagmur

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Yagmur,

      ja sicher gibt es reichhaltigere Cremes. Diese hier ist ja eher für junge Frauen um die 20. Da pass ich ja nicht mehr ganz in die Zielgruppe ;-) Aber im Grunde fand ich sie ganz gut...

      Liebe Grüße auch an Dich!!

      Löschen
  2. Hört sich nach einem sehr gutem Produkt an. :o)

    Lieben Gruß,
    Ruby

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Ruby,

      ja, für junge Frauen finde ich sie prima. Aber ich denke, dass jüngere Frauen vielleicht eher zu günstigeren Produkten greifen? Gute 20€ sind ja nicht grade wenig...

      Liebe Grüß, Sabine

      Löschen

Ich freue mich über Eure Nachricht! Also, einfach losschreiben :-)